Bewegende Zeiten.
Weiterhin an Ihrer Seite

Helmut Meyer

Geschäftsführung

Studium Arbeitslehre-Wirtschaft-Technik, Sport, Politik
Life & System Coach advanced

* 1958 in Soltau, verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkelkinder

Kontakt:
Helmut Meyer
Podbielskistr. 29, 30163 Hannover
Mobil: 0175 – 412 80 11
E-Mail: h.meyer@hm-transferpartner.de

“… indem der Mensch (wieder) in den Mittelpunkt rückt mit seinen Bedürfnissen nach Freiheit und Sicherheit, Bedeutung, Zugehörigkeit, Anerkennung und Sinnerfüllung.“

Qualifikationen

  • CiP Life & System Coach advanced
  • Studium Arbeitslehre-Wirtschaft-Technik, Sport, Politik
  • Erlaubnis der Heiltätigkeit Fachgebiet Psychotherapie, Leitung Traumatherapeutsiche Privatpraxis
  • laufende Fortbildungen, Vortrags-, Seminar- und Lehrtätigkeiten

Life & System Coaching

Life & System Coaching, Transfer- und Outplacement- Beratung: Beratung und Begleitung bei individuellen und kollektiven beruflichen Übergangs- und Veränderungssituationen, z. B. bei beruflicher Neuorientierung, Vorbereitung und Aufnahme neuer Beschäftigung, Outplacement-Beratung, individuellen Karriereschritten, Downsizing, Mandatsablauf, Ruhestand, Reorganisation, Umstrukturierung, Marktaustritt, auch bei Nachfolge-Regelungen, Unternehmens-Übergabe bzw.- Übernahme und ähnlichen Anlässen.

Referenzen

  • 35 Jahre praktische Tätigkeit und Erfahrung in der persönlichen und beruflichen Begleitung, Behandlung und Coaching tausender Menschen aller Hierarchiestufen
  • Tätige Auseinandersetzung – in unterschiedlichen Settings und mit vielfältigen Methoden – mit den (langen) “Schatten der schönen neuen ökonomischen Organisationswelten”; mit deren erwünschten und unerwünschten, bekannten, unbekannten und/oder einfach in Kauf genommenen (Neben-) Wirkungen. Sich persönlich und beruflich (wieder) finden und verorten.
  • Bearbeitung und Klärung von wichtigen bzw. drängenden Anliegen von Kunden, Klienten und Patienten: Übergangs- und Veränderungsdynamiken, Empowerment und Selbstfürsorge
  • Bearbeitung und Beantwortung essentieller Fragestellungen und Behandlung vielfältig ausgeprägter individueller und kollektiver Symptomatiken und Auswirkungen in Wahrnehmung, Fühlen, Denken und Handeln
  • Entwicklung und Stärkung menschlichen und kulturellen Selbstverständnisses und Zutrauens
  • Unterstützung der Bedürfnisse nach Teilhabe, Zugehörigkeit, Sinnhaftigkeit, Gestaltungsmöglichkeiten und Übernahme von Verantwortung und deren praktische Realisierung
  • 30 Jahre Qualifizierungs- und Personalentwicklungs-, Transfer-Programme, Outplacement in weit mehr als 300 Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größenordnungen
  • 30 Jahre Tätigkeit als Geschäftsführer verschiedener Beratungsgesellschaften
  • 12 Jahre Krisenintervention und Behandlung von komplexen individuellen und transgenerationalen Traumata, Leitung traumazentrierte, körper-psychotherapeutische Privat-Praxis